Lauftherapie-Kurse

Kursangebot Lauftherapie für Einsteiger*innen

Kurse für Einsteiger*innen sind ein idealer Einstieg in das gesundheitsorientierte Laufen. Sie richten sich an untrainierte Menschen, die innerhalb von 10 Wochen lernen möchten, eine halbe Stunde am Stück zu laufen. Laufen und Gehen wechseln einander ab, wir laufen langsam und kommunikativ. Aktivierungs- und Dehnübungen, sowie Übungen zum muskulären Tiefentraining gehören ebenfalls zum Programm.

Auch Wiedereinsteiger*innen, die eine längere Zeit nicht laufen konnten, sind hier gut aufgehoben. Den Körper wieder langsam an die Belastung zu gewöhnen, ist auch für läuferisch „vorgebildete“ Menschen eine gute Idee. Wenngleich sich der Körper natürlich schnell wieder an das einmal geleistete „erinnert“, hilft ein wenig Geduld gut dabei, ohne Überforderung wieder ins Laufen zu kommen.

P.S. Bitte warten Sie mit einem Laufschuhkauf den Start des Kurses ab oder erkundigen Sie sich bitte ggf. vorher bei mir. Kaufen Sie bitte nicht irgendwelche preiswerten Schnäppchen oder farblich schöne Schuhe – das kann leider „teuer“ werden.

Für alle Kurse gilt die allgemeine Empfehlung im Gesundheitssport:

Wenn Sie über 35 Jahre alt sind und lange keinen Sport betrieben haben, sollten Sie vor Kursbeginn eine sportmedizinische Untersuchung bei Ihrem Arzt oder bei Ihrer Ärztin machen lassen.


Kurs LT4 für Einsteiger/innen: AUSGEBUCHT!
Montag und Donnerstag, 18:15 Uhr
Beginn: 21. August 2017
Ende: 26. Oktober 2017

ACHTUNG: Kursus findet am 28.9.2017 nicht statt!

Dauer dieses Kurses: 10 Wochen, 20 Termine, à ca. 60 Minuten
Teilnehmerzahl: mindestens 7, höchstens 12 Teilnehmer/innen

Treffpunkt:

Harburg Außenmühle, Parkplatz Außenmühlendamm

Kursgebühr:
Dieser Kursus kostet pro Person: 125,00 EUR